Preise Anfragen Buchen Newsletter

Seele Baumeln lassen ...


Familie Schmoller Diese Wohlfühlmomente wollen wir unseren Gästen bereiten und legen daher großen Wert auf persönlichen Umgang. Gelegen im Salzkammergut in der Nähe des Attersees, bieten wir, das Voralpenhotel Schmoller einen unvergesslichen Urlaub.

Wir sind ein modernisierter aber in Tradition gehaltener Familienbetrieb. Die a la carte Küche setzt auf regionale Zutaten die täglich frisch zubereitet werden. Unser Restaurant bietet Platz für 300 Gäste auf kleinen gemütlichen Räumlichkeiten. Im Sommer werden sie auch in unserem Gastgarten verwöhnt. Modernste Einrichtung und herausragender Service, eingebettet in eine einzigartige Landschaft machen ihren Aufenthalt zum Erlebnis.

Unser Hotelbetrieb umfasst 65 Zimmer. Wir können ihnen vom Einzelzimmer bis zum Doppelzimmer über Mehrbettzimmer und Familienzimmer verschiedene Kategorien anbieten. Entspannung versprechen neben den geräumigen Zimmern, ein Neu ausgestatteter Wellnessbereich, das Hallenbad sowie die hauseigene Liegewiese. Ein Spielplatz und unsere Familienzimmer mit Spielecke unterstreichen die familienfreundliche Ausrichtung des Hotels.

Sehen sie sich im nachstehenden Rundgang um und nutzen Sie unsere Onlinebuchung. Sie können natürlich auch individuell anfragen und buchen.

Speisen im Restaurant


Die urige Gaststube vermittelt ländliches Flair und ist nicht nur unseren Stammgästen ein Begriff. Serviert werden lokale Spezialitäten und traditionelle österreichische Küche. Werfen Sie einen Blick auf unsere Speisekarte und überzeugen Sie sich von der Auswahl regionaler Gerichte.

Warme Küche


Montag - Mittwoch
17:00 - 21:30

Donnerstag Ruhetag

Freitag - Sonntag
11:00 - 13:30
17:00 - 21:30

Fam. Schmoller und das gesamte Team wünschen einen Guten Appetit!

Bei allen warmen Speisen ist der Salat vom Buffet inkludiert.
Für kleinere Portionen werden € 0,70 weniger berechnet.
Torten auf Bestellung oder Anfrage.
Unser Team bemüht sich die Wünsch enserer Gäste zur vollsten Zufriedenheit zu erfüllen.

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass im gesamten Hotelbereich Ihre vierbeinigen Lieblinge keinen Zutritt haben.

Wellness Genießen


Eintauchen in eine Welt der Entspannung, Vitalität und Wohlbefinden. Nehmen Sie sich Zeit für sich und genießen Sie einen entspannten Tag bei Massagen, Maniküre, Sauna, oder im hauseigenen Hallenbad.

Bei einer Massage oder im kleinen Nagelstudio können Sie den Alltagsstress hinter sich lassen. Unser Hallenbad mit Gegenstromanlage bietet außerdem die Möglichkeit einer angenehmen Unterwassermassage.

Regenerieren sich an einem Regentag oder nach einem aktiven Tag in unserem bestens ausgestatteten Saunabereich, welcher über eine finnische Sauna 95°, eine Biosauna mit geringerer Innentemperatur sowie einer Infrarotkabine verfügt. Anschließend finden Sie Ruhe und Entspannung in unserer Ruheoase.

Klassische Ganzkörpermassage


ca. 60 Minuten
Fördert die Durchblutung
Lockert und kräftigt die Muskulatur

€ 45

Rückenmassage


ca. 30 Minuten
Fördert die Durchblutung
Lockert und kräftigt die Muskulatur

€ 30

Fußreflexzonenmassage


ca. 60 Minuten
Wirkt über das Nervensystem, welches besonders die Organfunktion anregt und beruhigt. Der Stoffwechsel wird aktiviert und ein allgemeines Wohlbefinden stellt sich ein.

€ 45

Gesichtsmassage


ca. 30 Minuten
Eine sanfte, langsame und schmerzlose Massage. Die Lymphflüssigkeit wird angeregt. Wirkt hautstraffend und beugt Hautfältchen vor.

€ 30

Breussmassage


ca. 50 Minuten
Eine feinfühlige, energetische Rückenmassage, die seelisch-energetische und körperliche Blockaden lösen kann. Es wird mit viel Johanniskrautöl an der Wirbelsäule entlang gearbeitet.

€ 50

Unsere Beauty Fee Sarah Schernthaner

Ausbildung zur Nageldesignerin
Ausbildung zur Lashstylistin (Wimpernstylistin)
Ausbildung zur Haarentfernung mittels Zuckerpaste

Nageldesign


Neues Set € 72,00
Naturnagelverstärkung € 37,00
Maniküre € 27,00
Paraffinbad € 20,00
Lackieren € 12,00
Permanent Gel-Lackierung € 32,00
French Füße mit Gel € 32,00
Nail Art pro Nagel ab € 0,80
(Glitzer, Sticker, ...)

Haarentfernung


Oberlippe € 8,00
Kinn € 8,00
Augenbrauen € 12,00
Achseln € 18,00
Bikinizone € 18,00
Bauch / Brust € 22,00
Rücken € 22,00
Beine bis Knie € 32,00
Beine komplett € 52,00
* alles mit Zuckerpaste

Diverse Anwendungen


Henna Brow inkl. Zupfen € 42,00
Lash Lifting € 68,00
Wimpernverlängerung € 12,00
1:1 Technik Neu Set
Wimpernverdichtung € 139,00
Light Volumen Neu Set
Wimpernverdichtung € 169,00
Volumentechnik Neu Set

Die Region erleben


Mann springt in den Attersee
© OÖ Tourismus-Hochhauser

Attersee

Das tiefblaue, herrlich klare Wasser des Attersees zieht seit jeher Besucher, Wassersportler und Badegäste in seinen Bann. Als einer der bekanntesten Seen des Landes – und sogar der größte, der zur Gänze in Österreich liegt – bietet er unzählige Möglichkeiten, den Urlaub zu genießen.

Schiff am Attersee
© Top-Ausflugsziele Attersee-Attergau, Klaus Costadedoi

Attersee Schifffahrt

Genießen Sie die die faszinierende Landschaft von Bord der Schiffe aus und entschleunigen Sie bei einer Rundfahrt. Die drei Schiffe verbinden die Orte und schönsten Ausflugsziele des Attersees miteinander. Neben einfachen Teilstrecken und Seerundfahrten werden ausgewählte Themen- und Erlebnisfahrten geboten.

Zug der Atterseebahn
©Attersee Schifffahrt

Atterseebahn

Erleben Sie bei einer Fahrt mit der Schmalspurbahn die wunderschöne Landschaft des Attergaus mit dem türkisblauen Attersee als Highlight. Die Bahnfahrt ist ein echter Geheimtipp und verbindet die schönsten Ausflugsziele der Region miteinander.

Zwölferhorn Seilbahn
©Zwölferhorn Seilbahn

Zwölferhorn Seilbahn

Unsere Zwölferhorn Seilbahn in St. Gilgen am Wolfgangsee bietet im Sommer sowie auch im Winter schon während der Fahrt einen herrlichen Ausblick. Nach einer herrlichen Rundwanderung werden Sie auch kulinarisch am Hörndl verwöhnt.

Aussicht vom Attergauer Aussichtsturm
©Top-Ausflugsziele Attersee-Attergau, Klaus Costadedoi

Attergauer
Aussichtsturm

Der Attergauer Aussichtsturm am Lichtenberg – Das Höchste im Attergau. Wer sich für eine Wanderung auf den Lichtenberg entscheidet und den Attergauer Aussichtsturm erklimmt, wird mit einer grandiosen Aussicht belohnt.

Pfahlbau Information
©Top-Ausflugsziele Attersee-Attergau, Klaus Costadedoi

Pfahlbau am Attersee

Die Besiedlung des Sees begann bereits vor über 6000 Jahren. In prähistorischen Pfahlbauten lebten Menschen der Stein- und Bronzezeit bereits am Attersee. Die Überreste der urzeitlichen Pfahlbaudörfer wurden von der UNESCO sogar zum Weltkulturerbe erklärt.

Bienenhofgebäude
©Top-Ausflugsziele Attersee-Attergau, Klaus Costadedoi

Bienenhof Attersee

Bienen zählen zu den wichtigsten Tieren auf unserem Planeten. Sie sind nicht nur für die Produktion unseres Honigs zuständig, sondern bestäuben auch unsere Nutzpflanzen. Das und vieles mehr erfahren Besucher auf dem Lehrpfad über die Welt der Bienen. Der Bienenhof Attersee lädt ein, die große Welt der kleinen Honigbiene zu entdecken.

Entspannungsraum der Kristallsalzwelt
©Top-Ausflugsziele Attersee-Attergau, Klaus Costadedoi

Kristallsalzwelt

Salz ist nicht nur der Namensgeber des Salzkammerguts, sondern auch sein größter Schatz. Die natürliche Heilkraft des Alpensalzes ist lange bekannt, schließlich ist Salz eines der ältesten Heilmittel der Welt. In der Kristallsalzwelt in Straß im Attergau kann die ursprüngliche Kraft des Salzes wiederentdeckt werden.

Früchte
©Frucht und Sinne

Frucht & Sinne

Was für eine gelungene Kombination: Heimische Früchte und Fair-Trade-Schokolade. In Frankenmarkt werden in der Schokolade-Manufaktur alle Sinne angesprochen. Ein süßes Erlebnis für die ganze Familie!

Alpakas im Sonnenuntergang
©Hubert Bichler

See Alpaka Gehege

Die herzigen Alpakas sind normalerweise in den südamerikanischen Anden zu Hause, einige Exemplare haben allerdings am Ostufer des Attersees ihre neue Heimat gefunden. Eine kleine, feine Herde äst auf den saftigen Wiesen in Weyregg am Attersee und genießt das gemäßigte Klima.

Mutter mit Kind und Hund laufen über eine Wiese
©Josef Hinterleithner

Naturpark
Attersee-Traunsee

Zwischen Attersee und Traunsee entfaltet sich eine spektakuläre Berg- und Tallandschaft, die 2012 als dritter und zudem größter Naturpark des Bundeslandes Oberösterreich ausgezeichnet wurde. Die Kultur- und Naturlandschaft erstreckt sich über blühende Wiesen, romantische Almen, Wälder und wilde Bergrücken.

Brille auf Holzschlange
©Top-Ausflugsziele Attersee-Attergau, Klaus Costadedoi

Das gläserne Tal

Das Glasmuseum in Weißenkirchen im Attergau ist Ausgangspunkt des rund 2,5 km langen Themenwegs, der sich durch die herrliche Landschaft des Attergaus schlängelt. Der Weg durch Das gläserne Tal ist gespickt mit zahlreichen Möglichkeiten, den Werkstoff Glas kennen zu lernen.

Frau hält einen Wegweiser
©Top-Ausflugsziele Attersee-Attergau, Klaus Costadedoi

Kelten.Baum.Weg

Die Kelten besiedelten vor rund 2800 Jahren im Attergau und hinterließen ihre Spuren. Die Welt der Kelten war geprägt von einer tiefen Naturverbundenheit, die sich auf dem Kelten.Baum.Weg entdecken lässt. Die Reise in die Eisenzeit beginnt beim Gasthaus „Grüner Baum“ in St. Georgen im Attergau.

Wasserfall
©Rosi Huber

Nixenfall

Der Sage nach lebte eine wunderschöne Nixe an einem Wasserfall im Weißenbachtal. Eine leichte aber lohnenswerte Familienwanderung führt zu dem Nixenfall. Ausgangspunkt der Wanderung ist die Fachbergbrücke in Weißenbach am Attersee. Der Weg ist sehr gut beschildert und sehr beliebt.

Kinderhochschaubahn
©Fantasiana Erlebnispark Strasswalchen

Erlebnispark
Strasswalchen

Der Fantasiana Erlebnispark in der Ortschaft Strasswalchen zeiht Groß und Klein mit über 50 Attraktionen in seinen Bann. Erleben Sie traumhafte Welten wie Draculas Schlosshof, erleben Sie Nervenkitzel im Wild Train Coaster oder entdecken Sie den Märchenwald der Gebrüder Grimm.

Personen gehen durch Bergwerk
©Salzwelten GmbH

Salzwelten

In der Salzwelt in Hallstatt kann man sich auf eine abenteuerliche Entdeckungsreise tief hinein in die alten Bergwerke begeben. Gestartet wird spektakulär auf der Bergmannsrutsche, dann geht es tief in die Stollen hinein in das Innere des Berges. Das Bergwerk der Superlative ist definitiv einen Tagesausflug mit der ganzen Familie wert.

Frau rodelt

Rodelbahn

Die Sommerrodelbahn in Strobl-Gschwendt am schönen Wolfgangsee ist Krönung jedes Ausflugs und jeder Wanderung. Seit über 30 Jahren begeistert die flotte Rodelpartie die Besucher. Das Rutschvergnügen für die ganze Familie kann zwischen Mai und September täglich ab 10:00 Uhr genossen werden.

Frau und Mann golfen
©STMG Christian Parzer

Golf

Nur wenige Fahrminuten entfernt finden Golfbegeisterte den idyllisch gelegenen 18-Loch-Platz des Golfclubs am Attersee. Der Par 71 Course besticht mit seinem strategischen Design, kniffligen Hindernissen und herrlichem Ausblick. Weitere Golfplätze der Seenregion finden sich in Regau und Weyregg am Attersee.

Piste mit Skifahrern
©STMG Wolfgang Stadler

Wintersport

Entdecken Sie den Winterzauber des Attersees bei einer Schneeschuhwanderung, beim Langlaufen oder beim Skifahren. Das kleine Skigebiet am Kronberg ist schließlich nur wenige Autominuten vom Hotel entfernt. Auch die Eislauf- und Eisstockplätze sind immer einen Besuch wert.

Mann mit Tauchausrüstung springt ins Wasser
©STMG Wolfgang Stadler

Tauchen

Der Attersee zieht seit vielen Jahr Tauchfreunde aus der ganzen Welt in seinen Bann. Tauchschulen bieten das ganze Jahr über ein spannendes Programm im tiefblauen Nass: Scuben, Flusstauchen, technisches Tauchen, Wintertauchen, Anfängerkurse und Apnoe.

Frau und Mann schwimmen
©TVB Attersee-Attergau

Wassersport

Das Hotel ist ideale Basis für begeisterte Wassersportler. Der Attersee ist neben seinen Tauchspots vor allem für den „Rosenwind“ bekannt. Segler und solche, die es noch werden wollen, können sich von dem Nord-Ost-Wind über das karibikblaue Wasser tragen lassen.